Tomatenzüchtung bei der Gärtnerei Piluweri

Interview mit R. Specht im redakt. Teil des Kataloges (2009) der Bingenheimer Saatgut AG

Richard Specht ist einer der Verantwortlichen in der Gärtnerei Piluweri und Mitglied im Verein Kultursaat. Eingebettet in den Tomatenanbau der Gärtnerei betreibt er Züchtungsprojekt zur Entwicklung neuer Tomatensorten. Im Rahmen der Züchtungsarbeit in der Gärtnerei von Piluweri sind bereits die Möhrensorte Milan, der Paprika Pantos, (in Kooperation mit anderen Züchtern) die Kopfsalatsorte Briweri sowie die Lauchsorte Avano entstanden. In einem Interview stellt sich Richard Specht z.B. Fragen, was die Beweggründe sind, sich ausgerechnet mit der Tomatenzüchtung zu beschäftigen, was die Zuchtkriterien sind und wo die Herausforderungen liegen.