Termine 2018

Dienstag, den 23. bis Freitag, den 26. Januar 2018 in Ilbenstadt, Hessen

Jahrestreffen der biodynamischen Gemüse- und Getreidezüchter

Beim internen Jahrestreffen der biodynamischen Gemüsezüchter werden Neuzüchtungsprojekte abgestimmt, informative Vorträge gehalten und Zukunftsfragen diskutiert. Im Jahr 2018 werden die biodynamischen Getreidezüchter am selben Ort tagen, sodass Vernetzung ermöglicht wird.

Samstag, den 27. Januar 2018 in Kassel

Saatgut-Tagung der Zukunftsstiftung Landwirtschaft

Die Tagung unter dem diesjährigen Titel „Was uns ernährt – Beiträge der ökologischen Pflanzenzüchtung“ richtet sich an Fachpublikum und interessierte Laien. In Vorträgen und Arbeitsgruppen werden aktuelle Themen aus dem Bereich ökologischer und biodynamischer Pflanzenzüchtung behandelt. Tagungsbeitrag 35 €, Anmeldung bis zum 24. Januar über die Zukunftsstiftung Landwirtschaft.

Mittwoch, den 14. bis Samstag, den 17. Februar 2018 in Nürnberg

BioFach

Auf der weltweit größten Fachmesse für Bio-Lebensmittel wird Kultursaat sowohl auf der Sonderausstellung
„Bio von Anfang an“ am Eingang als auch am Stand 311 in Halle 7 vertreten sein.

Samstag, den 28. April 2018

Jungpflanzenmarkt in Bingenheim

Die Gärtnerei der Lebensgemeinschaft Bingenheim veranstaltet jedes Jahr ein Jungpflanzenmarkt auf dem unter anderem Jungpflanzen von Kultursaat-Sorten zu finden sind. Einen Einblick in die Arbeit der bingenheimer saatgut AG und Kultursaat e.V. können Sie bei einer Führung durch die Firma oder ein Standbesuch gewinnen.

Freitag, den 20. bis Sonntag, den 22. Juli 2018, Dreiländereck Hessen-Thüringen-Niedersachsen

Sommertreffen des Initiativkreises

Im Rahmen vom Sommertreffen des Initiativkreises für Gemüsesaatgut aus biologisch-dynamischem und organisch-biologischem Anbau werden die Züchtungsstandorte von Thomas Mauer (Waldhof, Kassel), Sebastian Vornhecke (Vatterode, Thüringen) und Silke Wedemeyer (Sudershausen, Niedersachsen) besucht.

Mittwoch, den 1. August 2018, Bingenheim, Hessen
Donnerstag, den 2. August 2018, Bingenheim, Hessen

Bingenheimer Züchtungs- und Sortentage

bingenheimer saatgut AG und Kultursaat e.V. laden jährlich zu Züchtungs- und Sortentagen ein. Vielfältige Vergleichsanbauten in der Bio-Praxis ermöglichen, sich über neue biodynamische Sorten zu informieren, die aktuelle Entwicklung der ökologischen Gemüsezüchtung mitzuerleben und sich mit Kollegen wie Vertretern aus Beratung und Züchtung auszutauschen.

 

Freitag, den 16. bis Sonntag, den 18. November in Fleckenbühl, Hessen

Wintertreffen des Initiativkreises

Der Initiativkreis für Gemüsesaatgut aus biologisch-dynamischem und organisch biologischem Anbau trifft sich jährlich zweimal, nämlich einmal im Sommer und einmal im Winter. Im November 2018 findet die Zusammenkunft auf Hof Fleckenbühl (nahe Marburg) statt. In die Veranstaltung eingebettet sind am Freitag die Hauptversammlung von bingenheimer saatgut AG und am Samstag die MV von Kultursaat e.V.