Sortenarchiv

Westlandse Herfst

Grünkohl


Westerlandse Herfst zeigt mittelgroße Pflanzen die für eine Populationssorte sehr einheitlich sind. Das Laub ist hellgrünleuchtend (oben) bis nach unten mittelgrün. Im unteren Bereich sind die Blätter stark gekräuselt und haben eine mittlere Bereifung. Der Pflanzenwuchs ist kompakt, die Blattstiele sind eher kurz, dadurch entsteht eine Kuppelform. Die Frosttoleranz war überwiegend gut, die Ertragsleistung sehr zuverlässig.

 

 

botanischer Name: Brassica oleracea var. sabellica


Screenings