Drittmittelprojekte

Die Förderung über öffentliche Projektgeber wie etwa das Bundeslandwirtschaftsministerium (BMEL) ist für Kultursaat ein wichtiges Standbein der Finanzierung geworden. So haben wir seit vielen Jahren erfolgreich Vorhaben beim Projektträger Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) beantragt und durchgeführt (siehe nachfolgende Tabelle), insbesondere im Rahmen des Bundesprogramms Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft (BÖL), (siehe EINBLICKE 2020).

Chronologische Übersicht der Drittmittelprojekte bei Kultursaat

FörderkennzeichenLaufzeitGemüseartProjekttitelPartner

An Kultursaat
geflossene
Fördermittel

Weitere Informationen
02OE027VII 2002 – III '04Möhre,
Kopfkohl
Vergleichende Qualitätsuntersuchungen von alten und neuen Gemüsesorten zur
Entwicklung von Zuchtzielen für den ökologischen Gemüsebau
Bundesanstalt für
Züchtungsforschung an Kulturpflanzen (heute: JKI),
Universität Kassel

74.700 €

Abschlussbericht
03OE481V2004 – XII '06PastinakeErstellung, Erweiterung und qualitative Verbesserung des Pastinakensortiments für den ökologischen Anbau unter besonderer
Berücksichtigung des Geschmacks; Weiterentwicklung
der entsprechenden
Zuchtmethoden
Universität Göttingen,
Universität Kassel

172.200 €

Abschlussbericht
03OE608III 2004 – XI '07ChinakohlErreichen ausreichender Homogenität durch
Selektion samenfester Sorten am Beispiel
Chinakohl
 

40.600 €

Abschlussbericht
06OE049VI 2007 – V '12SalatRegulierung des Falschen Mehltaus an SalatJulius Kühn-Institut (JKI)

157.100 €

Abschlussbericht
06OE154IV 2007 – III '10Kohlrabi,
Lauch,
Möhre
Nachhaltige Verbesserung der Verfügbarkeit ökologisch vermehrten Gemüsesaatguts für den Erwerbsanbau durch on-farm Erhaltung, Züchtung und Vermehrung (EHZ-Bank) 

203.700 €

Abschlussbericht
06OE135VII 2008 – I '12Rote Bete,
Wirsing,
Zuckermais
Netzwerk Ökologische Pflanzenzüchtung:
Möglichkeiten und Methoden, Grenzen
zwischen klassischen und „gentechnischen“
Züchtungsmethoden, partizipative Pflanzenzüchtung
FiBL Deutschland e.V.,
Zukunftsstiftung Landwirtschaft,
Bioland e.V., Demeter e.V.,
Naturland e.V., ECOVIN e.V.,
Fördergemeinschaft Ökologischer
Obstbau (FÖKO) e.V.

40.000 €

Abschlussbericht
10OE064V 2011 – II '15SalatEntwicklung von Salatsorten mit verbesserter
Anpassungsfähigkeit durch dezentrale
Züchtung
JKI

124.480 €

Abschlussbericht
10OE079IV 2011 – IV '15Radicchio,
Zuckerhut
Radicchio und Zuckerhut (Cichorium intybus var. foliosum) – Entwicklung von Populationen und Züchtungsmethodik für den ökologischen Gemüsebau (Cichorium-Pop)Universität Göttingen

144.500 €

Abschlussbericht
10OE080X 2011 – V '17BrokkoliZüchterische Weiterentwicklung samenfester Brokkolisorten für den Ökologischen
Landbau im Hinblick auf agronomische Merkmale sowie sensorische Eigenschaften
(Brokkoli-Pop)
Universität Hohenheim

346.100 €

Abschlussbericht
10OE081V 2011 – V '14Fenchel,
Radicchio,
Zucchini
Nachhaltige Verbesserung der Verfügbarkeit
von Öko-Gemüsesaatgut und Sicherung der
ökologischen On-farm-Gemüsezüchtung
durch Aufbau einer Erhaltungszuchtbank –
Erweiterung des abgeschlossenen Projektes
06OE154 (EHZ-Bank)
 

94.100 €

Abschlussbericht
18209115IX 2016 – VIII '19KnoblauchEntwicklung von Verfahren zur Reduzierung
virusbedingter Qualitätsmängel bei
Züchtung und Vermehrung von Knoblauchpflanzgut
(Knoblauch)
Bioland e.V., JKI

88.700 €

Projektinformation
ZN3251I 2017 – XII '19GurkeZüchtung an parthenocarpen Gewächshausgurken für den ökologischen Anbau mit hoher Widerstandsfähigkeit gegenüber SchaderregernJKI

144.000 €

Projektzusammenfassung
18200915III 2017 – II '20Rote BeteAgronomische wie sensorische Prüfung und
züchterische Weiterentwicklung bestehender Sorten von Rote Bete für neue und spezifische Nutzungen (Beta-Divers)
Universität Hohenheim,
Sensient Food Colors Europe

216.100 €

Projektzusammenfassung
18209115III 2017 – II '20TomateNeues Konzept für die ökologische Tomatenzüchtung
(Tomate)
JKI

146.500 €

Abschlussbericht
19OE120IV 2020 – III '22TomateProjektverlängerung Tomate
(in neuer Projektarchitektur)
JKI

101.700 €

 
15OE048III 2017 – II '20SalatEntwicklung und Praxiserprobung eines
neuen Züchtungskonzeptes für einen stabilen ökologischen Salatanbau
(Salat-Konzept)
JKI

139.500 €

 
19OE100V 2020 – II '22SalatProjektverlängerung Salat-Konzept
(in neuer Projektarchitektur)
JKI

112.200 €

 
18209215III 2017 – II '20ZucchiniEntwicklung ökologischer samenfester Zucchinisorten – Selektion und Prüfung von Sorte- Umweltinteraktionen hinsichtlich agronomischer Parameter, sensorischer
Qualität und (nicht)volatiler Inhaltstoffe (ProZucchini)
Universität Hohenheim,
BioTeSys

208.900 €

 
19OE032III 2020 – IV '24MöhreUmfassende Beschreibung, Bewertung und Verbesserung der Lebensmittelqualität von
ökologischen Möhren und daraus resultierender
Produkte sowie Weiterentwicklung
Bildschaffender Untersuchungsmethoden
(EATMORE)
Universität Kassel,
Universität Hohenheim,
Forschungsring

116.300 €

Projekteigene Website
20EPS012I 2023 - XII '25BuschbohnePre-Breeding und Entwicklung von
Züchtungskriterien für Buschbohnen (Phaseolus vulgaris L.) zur Nutzung als
Körnerdruschfrucht (PHASEOLUS)
Fachhochschule Erfurt,
Bayerische Landesanstalt für
Landwirtschaft

104.200 €

 
21OE040III 2023 - II '26ZucchiniQualität von Früchten der Cucurbitaceen im
Klimawandel (QCuK)
Hochschule Geisenheim,
Forschungszentrum Jülich,
Universität Göttingen,
DLR Schifferstadt

395.600 €

Projektinformation
22OE026AIII 2024 - II '27TomateDiversify - Alternative Resistenzen und Strategien gegen Blattkrankheiten in der ökologischen Tomatenzüchtung (AlResiTom)JKI334.587 €Projektinformation
22OE067AVI 2024 - V '29GrünkohlEine Zukunft für den Grünkohl – Prüfung und züchterische Weiterentwicklung von Grünkohl (Brassica oleracea convar. acephala var. sabellica) für verschiedene Anbauzeiträume unter ökologischen Anbaubedingungen (GRUENKOHL)Universität Oldenburg, Universität Kassel409.357 €