Samenfester Brokkoli für qualitätsorientierten Ökolandbau

Beitrag in Lebendige Erde (5/2017) von Michael Fleck

Titelseite der Lebendigen Erde, Ausgabe 5/2017

Im Mai 2017 konnte das vom BMEL geförderte FuE-Projekt „Brokkoli-Pop“ nach fünfjähriger Laufzeit erfolgreich abgeschlossen werden. Als konkret-praktisches Resultat steht bereits eine agronomisch wie sensorisch vielversprechende Brokkoli-Zuchtlinie kurz vor der behördlichen Sortenanmeldung. Lesen Sie mehr über das qualitätsorientierte, traditionell-züchtungshandwerkliche Vorgehen der beiden Kultursaat-Züchter Christina Henatsch und Thomas Heinze bei ihrer Sortenentwicklung von Brokkoli - und über ausgewählte Ergebnisse interessanter Zuchtlinien aus dem Vergleichsanbau 2016.